• 19 Läden, 210 694 Produkte

Vergleich: Cooper CS7 gegen Firestone Roadhawk

In diesem Vergleich stammen beide Reifen von einer Marke vonUSA. Im Allgemeinen werden die Reifen von Cooper sommer etwas besser bewertet (71 %) als die von Firestone (59 %). In diesem speziellen Fall hat der Firestone Roadhawk eine bessere Bewertung von 70 % im Vergleich zu 65 % des Cooper CS7. Der erste Reifentest von Cooper CS7 wurde im 2022 durchgeführt, im Vergleich zu 2018, als Firestone Roadhawk erstmals getestet wurde. Wichtig für diesen Vergleich ist auch der Test ADAC 2022 185/65 R15, bei dem sowohl CS7 als auch Roadhawk getestet wurden. Beim Vergleich können auch EU-Labels interessant sein – 100 % von Cooper CS7 hat die Nässehaftungsklasse C, während 99 % von Firestone Roadhawk die Klasse A hat.

# Cooper CS7
/65%
Firestone Roadhawk
/70%
AbmessungenR14 - R15 R15 - R21
PreisStellen Sie die Reifengröße Ihres Autos ein
TypSommer Sommer
SegmentObere-Mittelklasse Obere-Mittelklasse
Getestet1x 16x
Bester Ort15. 185/65 R15 ADAC 20222. 195/65 R15 Autobild 2018
Schlimmster Ort15. 185/65 R15 ADAC 202230. 215/55 R17 Autobild 2022
Durchschnittlicher Ort15 10.63
Letzter Test2022 2022
Beste BewertungZufriedenstellend 185/65 R15 ADAC 2022Beispielhaft 195/65 R15 Autobild 2018
Schlechteste BewertungZufriedenstellend 185/65 R15 ADAC 2022Bedingt empfohlen 215/55 R17 ACE 2020
Nass %68.4 %
Aquaplaning - quer69% 67.8%
Nassbremsen58% 67%
Kreisbahn nass78% 76.9%
Handling - nass36% 69.8%
Trocken %83.6 %
Trockenbremsen80% 82.8%
Lenkreaktion - trocken48% 75%
Sicherheit46% 78.3%
Komfort %67.8 %
Außengeräusch78% 58.2%
Innengeräusche72% 76.7%

Gegenseitige Prüfungen

Name NassTrockenGeräuschVerschleißKraftstoffverbrauch
Beste Werte im Test1,71,62,711,7
Cooper CS7
Bewertung: befriedigend
3,23,23,03,01,9
Firestone Roadhawk
Bewertung: befriedigend
2,82,23,72,02,4
Testdetails anzeigen
Quelle: